Durch eine vaginale Ultraschalluntersuchung (Trans-vaginalsonographie) können frühzeitig Veränderungen sichtbar gemacht werden, die durch eine Tastunter-suchung nicht entdeckt werden können. Eine präzise Darstellung der Eierstöcke und der Gebärmutter dient zur Früherkennung von Eierstockkrebs. Diese Untersuchung sollte einmal jährlich durchgeführt werden.

Praxisöffnungszeiten zu Ostern!

Woche ( 23.04. bis 26.04.2019 )

Montag: Ostermontag

Dienstag: 08:00 – 13:00 Uhr Notfall von 09:00 bis 10:00

Mittwoch: 08:00 – 13:00 Uhr

Donnerstag: 08:00 – 13:00 Uhr

Freitag: 08:00 – 13:00 Uhr Notfall von 09:00 bis 10:00

In Notfällen bitte DKH Marburg Wehrda 8080