Darmkrebs ist die zweithäufigste Krebserkrankung bei Frauen. Symptome der Krankheit treten meist erst sehr spät auf. Durch die Früherkennung beträgt die Heilungsrate über 90%. Der im Rahmen der Krebsvorsorge durchführbare Test (Hämoccult®) hat keine befriedigende Verbesserung von Früherkennung und Mortalitätssenkung erreichen können. Durch den immunologischen Test wird mittels spezifischer Antikörper okkultes (verstecktes) Blut im Stuhl zu 95% entdeckt. Die Untersuchung sollte einmal jährlich erfolgen.